Deutscher Pudel-Klub e.V. BG Lünen- Unna (DPK)
Deutscher Pudel-Klub e.V. BG Lünen- Unna (DPK)

Mobyclass

Sport, Spiel und Spaß mit dem Hund ohne Stress für alle Teams und Altersstufen

 

Mobyclass wurde seinerzeit als neue Hundesportart im Deutschen Pudel-Klub eingeführt. Die Grundidee ist aus dem Agility übernommen, ohne aber die dort reglementierten sportlichen und personellen Voraussetzungen zu fordern. Spaß unter sportlicher Betätigung, aber ohne Zwang und Stress, soll allen Mitgliedern und interessierten Hunde-freunden damit angeboten werden.

 

Auf die korrekten Unterordnungsübungen aus dem Leistungssport wurden bewusst verzichtet. Vielmehr sind Teamgeist und Vertrauen zwischen Hund und Besitzer gefragt. Jeder kann mitmachen und sich zunächst für die nach eigener Einschätzung passende Stufe entscheiden.

 

Standard (MCS): mit an der Leine geführtem Hund aber                          ohne Zeitnahme.

              (MCS-F): mit freifolgendem Hund

                         ohne Zeitabnahme 

Master (MCM): mit an der Leine geführtem Hund unter         

                      gleichzeitiger Zeitnahme.
Top (MCT):     mit freifolgendem Hund unter

                     gleichzeitiger Zeitnahme.

 

Extraclass (MCE) unterteilt in

MCMCE-S ohne Zeitwertung – mit Leine 
MCMCE-L mit Zeitwertung – mit Leine
MCMCE-F mit Zeitwertung – ohne Leine in der Freifolge

 

Die Hunde werden gemäß ihrer Widerristhöhe in Gruppen von bis zu 35cm, über 35cm und über 45cm eingeteilt.

 

Es gilt einen 70m langen Parcours mit verschiedenen Geräten und Hindernissen zu absolvieren, die je nach ihrer Reihenfolge dem Verlauf des Parcours eine Eigentümlichkeit geben. Durch die Möglichkeiten der unterschiedlichen Parcoursgestaltung wird dieser je nach Aufbau mehr oder weniger komplex sowie mehr oder weniger schnell.

 

Es wurde bei der Auswahl der Geräte berücksichtigt, dass die Verletzungsgefahr auch von Anfängergruppen (Hund und Hundeführer) weitestgehend ausgeschlossen ist.

Anwartschaften, Titel sowie Sportabzeichen können je nach MC-Stufe entsprechend der Prüfungsordnung für Leistungs-prüfungen erworben werden.

Die MCS und die MCS-Ff können nicht in Kombination auf einer Prüfung gelaufen werden. Die MCS kann nicht in die Teambewertung des Jahressiegers aufgenommen werden.

 Höhepunkte bei den Mobyclass-Turnieren bilden hier die DPK-Bundessieger-Prüfung Mobyclass sowie die DPK-Siegerprüfung Mobyclass.

Aktuell

Unser Herbsthunderennen am 24. September 2017

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!!!

 

 

Hier finden Sie uns:

Deutscher Pudel-Klub e.V.

BG Lünen-Unna

Brechtener Str. 58

44536 Lünen-Brambauer

Kontakt

Rufen Sie einfach an 02306 259282 02306 259282 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

UPDATE: 10.01.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutscher Pudel-Klub e.V. BG Lünen- Unna &
CONFETTI-®-Webdesign